Wohin möchten Sie?
Loading
Wann möchten Sie reisen?
Wie viele Personen?
 
Erwachsene
Kinder
Mehr Suchoptionen
0
Inhalt wird geladen

Das herrliche "Otrantum" wie es früher genannt wurde, bietet ein reizendes historisches Zentrum. Schlendern sie an Geschäften und Cafés vorbei.

Toskana Sardinien Sizilien Abruzzen Aostatal Apulien Basilikata Kalabrien Kampanien Emilia-Romagna Friaul Latium Ligurien Lombardei Die Marken Molise Piemont Südtirol Umbrien Venetien Karte von Italien

Transport

Sie können Otranto auch von Bari mit der Bahn erreichen. Der nächste Flughafen ist in Brindisi. Nur 94 km entfernt. Vom Hafen können sie mit der Fähre Griechenland erreichen. Die wunderschönen Strände von Otranto und Umgebung laden zum Sonnenbaden ein.

Kathedrale Santa Maria Annunziata

Die Kathedrale Santa Maria Annunziata ist eine der interessantesten Sehenswürdigkeiten der Hafenstadt Otranto. In der Kathedrale befindet sich ein einzigartiges, vollständig erhaltenes Fußbodenmosaik.

Neben der Landwirtschaft ist der Tourismus die Haupteinnahmequelle von Otranto. Wir empfehlen verschiedene Ausflugsziele: die Cattedrale Santa Annunziata, Chiesa San Pietro, Castello Aragonese, die Alimini-Seen, die Grotten Romanelli und Zinzulusa usw. Die Einheimischen treffen sie an der Uferpromenalde von der Porta Terra, die am Sonntag zum Flanieren genutzt wird.

Otranto ist sicherlich einer der apulischen reizvollsten Städte und ist einen Besuch wert.

Die imposante mittelalterliche Burg

Die imposante mittelalterliche Burg ist von einem breiten Wassergraben umgeben, der als Erinnerung an eine glorreiche Vergangenheit dient. An Erinnerung an dieses Ereignis feiert die Stadt am 14. August das Fest der "Märtyrer". An diesem Tag findet eine Messe statt, Abendveranstaltungen und endet mit einem großen Feuerwerk.

 
 

Die beliebtesten Urlaubsdomizile in Apulien

Trullidea

Alberobello

Palace Hotel San Michele

Monte Sant'Angelo

search map