Ferienhäuser und Hotels in Venosa

 
Wohin möchten Sie?
Loading
Wann möchten Sie reisen?
Wie viele Personen?
 
Erwachsene
Kinder
Mehr Suchoptionen
0
Inhalt wird geladen

Venosa ist eine Gemeinde im Norden der italienischen Provinz Potenza in der Region Basilikata.
Venosa liegt in den hügeligen östlichen Ausläufern des erloschenen Vulkans Monte Vulture, genauer auf einem Grat am Nordhang des Hügels Serra la Croce (813 m) in etwa 400 Metern Höhe.

Venosa lebt heute im Wesentlichen von der Landwirtschaft, namentlich vom Weinbau, und vom Tourismus, dem es sich als ā€˛Stadt der Kunst“ präsentiert. Das Weinbaugebiet Vulture, zu dem Venosa gehört, produziert mit dem DOC-Wein Aglianico del Vulture einen der bekanntesten süditalienischen Rotweine.

Toskana Sardinien Sizilien Abruzzen Aostatal Apulien Basilikata Kalabrien Kampanien Emilia-Romagna Friaul Latium Ligurien Lombardei Die Marken Molise Piemont Südtirol Umbrien Venetien Karte von Italien

Venosa wurde von ANCI (Ass. Naz. Com. Ital.) in die Liste der schönsten Gemeinden aufgenommen.

Zu den vielen Sehenswürdigkeiten können wir Sie nur animieren: das Castello Aragnoese, die Katakomben und die Ausgrabungstädte der römischen Epoche usw.

 
 

Die beliebtesten Urlaubsdomizile im Basilikata

search map