Ferienhäuser und Hotels in Locri

 
Wohin möchten Sie?
Loading
Wann möchten Sie reisen?
Wie viele Personen?
 
Erwachsene
Kinder
Mehr Suchoptionen
0
Inhalt wird geladen

Die Ursprünge gehen bis zum 7. Jahrhundert vor Christi zurück, als griechische Einwanderer eine Kolonie in Süditalien gegründet haben.

Dieser südliche Teil der Halbinsel war zu dieser Zeit als Magna Graecia, d.h. "Das große Griechenland" bekannt. Die griechische Kultur blühte hier jahrhundertelang. In Locri gab es Ende des Jahres 915 eine Invasion seitens der Sarazenen. Diese Invasion zwang die Einheimischen ins Hinterland überzusiedeln.

Heute finden Sie viele Sehenswürdigkeiten oder Relikte aus der Blütezeit in und rund um die Stadt. Locri, ist ein idealer Ausgangspunkt für die Erkundung dieser Region, die weniger bekannt und besucht ist als andere Regionen Italiens.

Toskana Sardinien Sizilien Abruzzen Aostatal Apulien Basilikata Kalabrien Kampanien Emilia-Romagna Friaul Latium Ligurien Lombardei Die Marken Molise Piemont Südtirol Umbrien Venetien Karte von Italien
 
 

Die beliebtesten Urlaubsdomizile In Kalabrien

search map