Wohin möchten Sie?
Loading
Wann möchten Sie reisen?
Wie viele Personen?
 
Erwachsene
Kinder
Mehr Suchoptionen
0
Inhalt wird geladen

Das mittelalterliche Kleinstadtzentrum hoch über der Küste gelegen (ca. 6 km) mit alten Villen und Parks, mit überwältigendem Panorama dient auch als Kulisse für klassische Konzerte.

Toskana Sardinien Sizilien Abruzzen Aostatal Apulien Basilikata Kalabrien Kampanien Emilia-Romagna Friaul Latium Ligurien Lombardei Die Marken Molise Piemont Südtirol Umbrien Venetien Karte von Italien

Wesentlich ruhiger als die anderen Küstenorte. Ideal, wenn man Berge und Meer gleichermaßen genießen will und vorallem Ferienlebensbeschauliche Paradiesstimmung sucht. Aber Ravello ist nicht nur das. Es befindet sich im Grünen zwischen zwei Tälern namens Dragone und Reginna.

Von Ravello hat man eine zauberhafte Aussicht auf die Küste von Amalfi. Ravello hat im Laufe seiner tausendjährigen Geschichte seine Kunstschätze aufbewahrt. Unter Ravellos Kunstschätzen tritt besonders hervor, der 1086 erbaute Dom, in dessen Museum wichtige Fundstücke zur Schau gestellt werden.

Villa Rufolo, eine Blumenterrasse, ist ebenfalls nennenswert, deren Errichtungszeit auf das 13. Jahrhundert zurückgeht, wo Richard Wagner am 26. Mai 1880 unter den Arabesken des maurischen Kreuzgangs den Zaubergarten von Klingsor und die Inspiration für den 2. Akt vom Parsifal fand. Die Villa ist der Sitz des Europäischen Universitätszentrums für Kulturgut und hier findet zur Ehre Wagners alljährlich Anfang Juli das Musikfestspiel statt.

Villa Cimbrone ist durch ihren atemraubenden Belvedere weltweit bekannt. In der Villa hat sich auch Greta Garbo aufgehalten, wie man der Gedenktafel am Eingang entnehmen kann. Die Kirchen, S. Giovanni del Toro mit der Mosaikkanzel, S. Maria a Gradillo und SS. Annunziata, die restauriert und zur Kongresshalle umgebaut worden ist, sind sehenswert. Das Kloster des Hl. Francesco aus dem 13. Jahrhundert mit seiner Bibliothek und die Piazza Fontana Moresca. Ravello kann man nicht sehr leicht erreichen, weil die Strasse, die nach Ravello führt, sehr schmal und kurvenreich ist.

Die Amalfiküste ist für seine Korallenarbeiten bekannt. Vor kurzem wurde ein Museum in Ravello eröffnet, wo man diese Arbeiten besichtigen kann.

In Ravello sind nicht nur Souvenirläden (die in keiner Stadt fehlen), sondern auch ein Postamt, Apotheke, Metzgerei, Obst- und Gemüsehändler usw. Von Ravello bis zum Nachbarort namens Scala sind es ca. 1,5 km. Diese beiden Städte sind durch einen Bus erreichbar, welcher auch nach Amalfi, an der Küste, entlang fährt.

 
 

Empfehlungen für Sie

Antica Taverna Casagrande

Figline Valdarno, Toskana

Ristoro del Cavaliere

Piazza al Serchio, Toskana

Terme di Sorano

Sorano, Toskana

Die beliebtesten Urlaubsdomizile In Kampanien

search map