Wohin möchten Sie?
Loading
Wann möchten Sie reisen?
Wie viele Personen?
 
Erwachsene
Kinder
Mehr Suchoptionen
0
Inhalt wird geladen

Castelnuovo Magra ist eine kleine gemütliche Altstadt auf einem Hügel an der Grenze zwischen der Toskana und Ligurien. Nur wenige Touristen finden ihren Weg in diese Ortschaft mit ihren stimmungsvollen Straßen und Gassen sowie der schönen Lage. Der Ort hat eine hervorragende und gut besuchte Trattoria (Armanda), ein kleines Lebensmittelgeschäft, eine Bar und einen Bäcker. In der Nähe gibt es auch ein paar Restaurants.

Die Stadt wurde im 11. Jahrhundert gegründet und war im Besitz der Bischöfe von Luni. Zu sehen sind noch zwei Türme und einige Mauerreste des Bischofspalastes (1274). Der nächste Strand ist Fiumaretta, ca. 5 Kilometer entfernt und die Autobahn ist ca. 8 Kilometer entfernt.

Toskana Sardinien Sizilien Abruzzen Aostatal Apulien Basilikata Kalabrien Kampanien Emilia-Romagna Friaul Latium Ligurien Lombardei Die Marken Molise Piemont Südtirol Umbrien Venetien Karte von Italien

Die Ausflugsziele sind zahlreich: Le Cinque Terre und Portovenere (ca. 40 km), Lerici und Tellaro (ca. 15 km), Lucca und Pisa (ca. 60 km), die Strände der Toskana (ca. 20 km) und Santa Margherita Ligure sowie Portofino (ca. 80 km).

 
 

Empfehlungen für Sie

Antica Taverna Casagrande

Figline Valdarno, Toskana

Terme di Sorano

Sorano, Toskana

Die beliebtesten Urlaubsdomizile in Ligurien

Residence Le Saline

Borgio Verezzi

Villa Giada

Imperia

search map