Wohin möchten Sie?
Loading
Wann möchten Sie reisen?
Wie viele Personen?
 
Erwachsene
Kinder
Mehr Suchoptionen
0
Inhalt wird geladen

Peschiera Maraglio ist eines der Dörfer auf der Insel Monte Isola in der Mitte des Lago d'Iseo. Die Besonderheit von Monte Isola ist, dass es die größte Insel in einem See in Europa (ca. 1.700 Einwohner) ist und völlig autofrei. Es ist eine wahre Oase der Ruhe. Am Wochenende kann es ein wenig mehr Trubel hier geben, viele Italiener und Touristen bezeichnen die Insel als idealen Ort für einen Tagesausflug. Man kann an die Spitze der Insel zu einem unbezahlbaren Panoramablick und einer Kapelle wandern Madonna della Ceriola, einen Spaziergang entlang der Seepromenade machen oder an Bord einer der kleinen lokalen Busse springen.

Toskana Sardinien Sizilien Abruzzen Aostatal Apulien Basilikata Kalabrien Kampanien Emilia-Romagna Friaul Latium Ligurien Lombardei Die Marken Molise Piemont Südtirol Umbrien Venetien Karte von Italien

Zu Peschiera Maraglio selbst gelangen Sie mit der Fähre von Sulzano. Die Fahrt dauert nur einen Moment und Abfahrten sind den ganzen Tag über. Vom Dorf aus, das direkt am See liegt, erreicht man die Hügel terrassenweise. Von hier gibt es einen spektakulären Blick auf den Lago d'Iseo und dem Festland der Lombardei. Hier in Peschiera Maraglio gibt es eine schöne einschifffige Kirche San Michele und eine feine Uferpromenade, die geradezu dazu einlädt, tief durchzuatmen und ein Eis zu genießen. Erwähnenswert sind außerdem ein paar Fahrradverleihe, Supermarkt, Geldautomat, Cafés, Eisdielen, Kioske und Restaurants (beides: Pizzeria und Fischrestaurant), die sich in den kleinen Gassen mit Gebäuden aus den 15. Jahrhundert befindet. Darüber hinaus gibt es einen kleinen Seestrand.

 
 

Die beliebtesten Urlaubsdomizile in der Lombardei

Residence La Rotonda

Tignale sul Garda

Residence Villa Maria

Desenzano del Garda

Garda Village

Colombare di Sirmione

search map