Wohin möchten Sie?
Loading
Wann möchten Sie reisen?
Wie viele Personen?
 
Erwachsene
Kinder
Mehr Suchoptionen
0
Inhalt wird geladen

Giarre befindet sich östlich am Fuße des Ätnas. Der Strand bzw. das Meer ist nicht in der Nähe. Giarre befindet sich auf halbem Weg zwischen Catania und Taormina. Die Ortschaft ist nicht sehr alt im Vergleich zu anderen italienischen Ortschaften in Italien - dennoch ist ein interessantes historisches Zentrum vorhanden. Dort befindet sich auch die Kathedrale.

Der Bau der Kathedrale begann im Jahr 1794 und in weniger als 20 Jahren wurden auch die quadratischen Glockentürme, die die Fassade schmücken, gebaut. In Via Callipoli befindet sich die Kathedrale. Diese Straße und Corso Italia sind die wichtigsten Straßen von Giarre. Es gibt prächtige Paläste aus dem 17. und 18. Jahrhundert.

Toskana Sardinien Sizilien Abruzzen Aostatal Apulien Basilikata Kalabrien Kampanien Emilia-Romagna Friaul Latium Ligurien Lombardei Die Marken Molise Piemont Südtirol Umbrien Venetien Karte von Italien

Heute ist Giarre eng mit Riposto verbunden, dass sich direkt am Meer befindet und auch als natürlicher Hafen vom Ätna bekannt ist. Sie bemerken nicht einmal, dass sie von einer Ortschaft in die andere Ortschaft fahren, wenn es nicht die Straßenschilder geben würde. Tatsächlich waren die beiden Ortschaften in der Zeit des Faschismus vereint. Die frenetische Bautätigkeit fand vor allem in den letzten 50 Jahren statt. Die neuen Bauten haben leider keine Ähnlichkeit mit den vorherigen Häusern und Palästen.

Trotz eines authentischen Zentrums und vielen Sehenswürdigkeiten, die sich in der Nähe befinden, ist Giarre nicht von Touristen überlaufen. Sie müssen nur den Monat August vermeiden, wenn viele der Emigranten, die im Ausland leben oder in Norditalien, ihren Sommerurlaub hier verbringen. Die Tatsache, dass die Ortschaft nicht sehr touristisch ist, bedeutet nicht, dass sie nicht gute Restaurants usw. vorfinden werden. Sie befinden sich nicht der Wüste! In Giarre sind der Bahnhof und auch die Autobahnabfahrt.

Als Tourist in Giarre genießen sie die herzliche Gastfreundschaft der Sizilianer. Giarre ist ein idealer Ausgangspunkt, um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Sizilien zu besichtigen. In Giarre vermeiden sie auch die touristischen Hochburgen der Ostküste Siziliens wie Taormina, Letojanni und Giardini Naxos.

 
 

Die beliebtesten Urlaubsdomizile auf Sizilien

Mahara Hotel

Mazara del Vallo

Etna Hotel

Giarre

search map