Wohin möchten Sie?
Loading
Wann möchten Sie reisen?
Wie viele Personen?
 
Erwachsene
Kinder
Mehr Suchoptionen
0
Inhalt wird geladen

Viele erfahrene Skifahrer klassifizieren Canazei zu den besten Skigebieten Europas. Verständlicherweise wird dieses Gebiet von deutschsprachigen Ländern für den alpinen Skisport in der Wintersaison in Italien als Favorit bezeichnet. Erleben Sie das Skigebiet Canazei mit mehr als 1200 km langen Skipisten, abwechslungsreichen Skiabfahrten für alle Könnerstufen, die für Anfänger und Veteranen geeignet sind.

Geographisch gesehen, ist Canazei die "vorletzte Stadt" des Fassatales und bildet zusammen mit den benachbarten Städten Campidello und Alba im Tal das größte Skigebiet. Das Stadtzentrum besteht aus engen, malerischen Gassen, die entlang der alten Bauernhäusern, modernen Hotels und interessanten Geschäften verlaufen. Die Stadt biete eine zahlreiche Palette an Aktivitäten, ein lebendiges Nachtleben, wo sich viele Touristen wie ein Magnet angezogen fühlen.

Wenn Sie sich für einen Skiurlaub in Canazei entscheiden, werden Sie eine Stadt kennenlernen, die fast nur vom Tourismus lebt. Es sind etwa 1800 Einwohner, die im Winter einen enormen Touristen-Zustrom empfangen. Die Skiurlauber entscheiden sich speziell für dieses Gebiet, weil Canazei unter anderem zu einem schneesicheren Skigebiet zählt.

Landkarte von Canazei

Mit In-Italia können Sie die Pisten von Canazei als Selbstfahrer erreichen. Klicken Sie hier unten auf die Karte und lesen Sie was wir in diesem Gebiet anbieten können. Sie können die Abbildung vergrößern oder auch verkleinern, somit haben Sie auch das Panorama des Tales zur Verfügung und die Möglichkeit die Entfernungen zu den verschiedenen Flughäfen zu erfahren.

Toskana Sardinien Sizilien Abruzzen Aostatal Apulien Basilikata Kalabrien Kampanien Emilia-Romagna Friaul Latium Ligurien Lombardei Die Marken Molise Piemont Südtirol Umbrien Venetien Karte von Italien

Traditionen und Handwerk

Im Fassatal wird vorwiegend Italienisch gesprochen. In diesem Tal lebt der alte Kunsthandwerk und die Tradition auf, so wie es auch in den Läden zu sehen ist. Sie finden Holzschnitzereien genauso wie Textilspitze und gleich daneben Töpfe und Pfannen ausgestellt.

Das Dolomiti Superski

Canazei und Campiello gehören zu den berühmtesten Skigebiete Italiens und nachdem die Statistiken für sich sprechen und die Hälfte der Gesamtzahl der Besucher aus deutschsprachigen Ländern kommen, wird dieses Skigebiet in den Dolomiten auch bei deutschsprachigen Ländern als Favorit markiert. Sehr beliebt unter den Besuchern ist auch das Gebiet Belvedere, das zur berühmten Skitour der Sella Ronda gehört. >>>

>>>Lesen Sie mehr über Skiurlaub im Dolomiti Superski

Schneesicheres Skigebiet

Es ist ein sehr schneesicheres Gebiet und nicht zuletzt wegen der vielen Schneekanonen. Von der Spitze des Belvederes gibt es eine sehr lange Abfahrt nach Arabba, wo man bis Corvara kommen kann. Man kann aber auch von Campitello aus bis zum Sellapass bis ins Tal Gardena fahren.

Skifahren auf 2684 Meter Höhe

Transport

Um nach Canazei zu kommen, fahren Sie mit dem Auto über den Brenner und an der Ausfahrt durch das Val Gardena und Passo Sella, in der Regel ist es das ganze Jahr über befahrbar. Falls Passo Sella jedoch geschlossen ist, fahren Sie an der Brennerautobahn Richtung Ora durch Cavalese und Predazzo und fahren Sie durch das Fassa-Tal - Schneeketten sind erforderlich. Falls Sie das Fliegen bevorzugen, dann sollten Sie als Flugdestination Innsbruck in Österreich, oder Venedig/Mailand/Bergamo wählen. Von all diesen Flughäfen gibt es eine Busverbindung nach Canazei und zu den Ortschaften des Fassa-Tales. Das bedeutet, dass ein Mietauto nicht unbedingt erforderlich ist, wenn Sie nicht Sightseeing-Touren in eigener Regie während des Urlaubs eingeplant haben.

 
 

Die beliebtesten Urlaubsdomizile im Südtirol

Hotel Angelini

Torbole sul Garda

Casa Europa

Ledrosee

search map