Wohin möchten Sie?
Loading
Wann möchten Sie reisen?
Wie viele Personen?
 
Erwachsene
Kinder
Mehr Suchoptionen
0
Inhalt wird geladen

Von einer Anhöhe aus überschaut Arezzo die Ebene, in der das Chiana-Tal, der Casentino und das untere Arno-Tal zusammentreffen. Die Altstadt mit dem gotischen Dom San Donato, der Medici-Festung und zahlreichen schönen Palazzi und Türmen hat ihr mittelalterliches Aussehen weitgehend bewahrt.

Toskana Sardinien Sizilien Abruzzen Aostatal Apulien Basilikata Kalabrien Kampanien Emilia-Romagna Friaul Latium Ligurien Lombardei Die Marken Molise Piemont Südtirol Umbrien Venetien Karte von Italien

Antiquitäten und Goldschmuck

Bewundern Sie eine der reichsten Städte Italiens, die von der großartigen Herstellung von Goldschmuck und seine zahlreichen Antiquitätenläden bekannt ist. Auf der Piazza Grande und dem Corso Italia wurden einige Szenen aus Roberto Benignis preisgekröntem Film „Das Leben ist schön“ („La Vita è Bella“) gedreht.

Das Archäologische Museum

Arezzo besitzt eine reiche Geschichte, die bis zur Etruskerzeit zurück geht. Während des Römischen Reiches und nach den mysteriösen Völker der Etruskerzeit, hat Arezzo zahlreiche Reliquien aus beiden Perioden gesammelt, die man heute im archäologischen Museum bewundern kann.

Die Chimära

Eine spektakuläre Erinnerung aus der Etruskerzeit ist die Bronzestatue des Tieres, bzw. Mischmenschen "Chimära" aus der griechischen Mythologie. Sie finden in der Stadt verschiedene Exemplare.

Die größte Attraktion

Erkunden Sie die interessanten Kirchen des Mittelalterns, unter anderem Pieve di Santa Maria mit der besonderen Fassade und die Kathedrale. In der Kirche Chiesa di San Francesco finden Kunstliebhaber eindeutig die größte Attraktion: das einmalige Freskenzyklus "die Heilige Kreuz-Legende", ein Werk, das in den Jahren zwischen 1452-1466 vom Renaissance Maler Piero della Francescas fertiggestellt wurde. Die Geschichte wurde über die gesamte Fläche bis zum Hauptaltar verbreitet. Entdecken Sie ebenfalls die interessanten Gemälden aus verschiedenen Epochen.

Piazza Grande

Der Hauptplatz ist die Piazza Grande, der vom Palazzo delle Logge, der wunderschönen romanischen Kirche Pieve Santa Maria und dem Renaissance-Palazzo della Fraternita dei Laici begrenzt wird. Die Kirche San Francesco ist dank der Fresken Piero della Francescas berühmt, aber auch San Domenico ist sehenswert. Interessant auch das römische Amphitheater am südlichen Rand des Zentrums.

Flughafen und Transportmittel

Es gibt verschiedene Flughäfen in der Nähe von Arezzo, jedoch liegt der Flughafen in Florenz am nächsten. Sie können in Florenz mit der Bahn die Reise bis nach Arezzo fortfahren, da die Stadt über einen eigenen Bahnhof verfügt.

 
 

Die beliebtesten Urlaubsdomizile in der Toskana

Antica Taverna Casagrande

Figline Valdarno

Ristoro del Cavaliere

Piazza al Serchio

search map