Ferienhäuser und Hotels in Barga

 
Wohin möchten Sie?
Loading
Wann möchten Sie reisen?
Wie viele Personen?
 
Erwachsene
Kinder
Mehr Suchoptionen
0
Inhalt wird geladen

Barga ist einen Umweg wert. Hier ist ein Besuch obligatorisch. Barga ist der Hauptort des mittleren Sechiotals. Der Tourismus ist hier sehr wichtig. Die Altstadt Bargas liegt auf einer Anhöhe, die vom romanischen Dom gekrönt wird. Neben den Dom befindet sich der Palazzo Pretorio. Er wurde im 14. Jahrhundert erbaut und war der Amtssitz des florentinischen Verwalters der Stadt, heute befindet sich dort ein Museum. Die Stadt ist Mitglied der "Cittaslow", einer 1999 in Italien gegründeten Bewegung zur Entschleunigung und Erhöhung der Lebensqualität in Städten. Zudem ist sie Teil der Gemeinschaft "Die schönsten Dörfer Italiens".

Wer die Möglichkeit hat, sollte das Festival Opera di Barga (Juli) oder auch das Barga Jazz nicht verpassen. Die Ortschaft verfügt über zahlreiche Restaurants, Pizzerien, Geschäfte, Cafés usw.

Im Stadtbezirk Castelvecchio befindet sich das Haus-Museum des Dichters Giovanni Pascoli. Neben dem Haus ist die Kapelle, wo der Dichter beigesetzt wurde.

Toskana Sardinien Sizilien Abruzzen Aostatal Apulien Basilikata Kalabrien Kampanien Emilia-Romagna Friaul Latium Ligurien Lombardei Die Marken Molise Piemont Südtirol Umbrien Venetien Karte von Italien
 
 

Die beliebtesten Urlaubsdomizile in der Toskana

La Casina

Castagneto Carducci

Hotel Villa Casagrande

Figline Valdarno

search map