Wohin möchten Sie?
Loading
Wann möchten Sie reisen?
Wie viele Personen?
 
Erwachsene
Kinder
Mehr Suchoptionen
0
Inhalt wird geladen

Radda in Chianti hat ca. 1700 Einwohner und befindet sich in der Provinz Siena, in der Region Toskana. Die Ortschaft ist so malerisch, dass hier ganz viele Touristen den schönen Blick über die Weinberge und die vielen Angebote für den Gaumen genießen.

Aufgrund seiner Lage zwischen Florenz und Siena war Radda Schauplatz mehrfacher Auseinandersetzungen der beiden Republiken. Als die Florenzer Republik 1250 das Chianti-Gebiet in drei Ligen (Terziere di Radda, Terziere di Gaiole und Terziere di Castellina aufteilte, wurde Radda Hauptstadt der sogenannten Lega del Chianti. Dieser Status wurde 1415 bestätigt.

Toskana Sardinien Sizilien Abruzzen Aostatal Apulien Basilikata Kalabrien Kampanien Emilia-Romagna Friaul Latium Ligurien Lombardei Die Marken Molise Piemont Südtirol Umbrien Venetien Karte von Italien

Die malerischen Burgen, Schlösser und Klöster umgeben Radda in Chianti und zaubern das unverwechselbare Flair des Chianti Classico im Herzen der Toskana. Einige der mittelalterlichen Bauwerken in Radda in Chianti stehen heute als Weingut oder Urlaubsresidenz auch Besuchern offen.

 
 

Die beliebtesten Urlaubsdomizile in der Toskana

search map