Wohin möchten Sie?
Loading
Wann möchten Sie reisen?
Wie viele Personen?
 
Erwachsene
Kinder
Mehr Suchoptionen
0
Inhalt wird geladen

Assisi befindet sich im mittelitalienischen Umbrien. Es ist der Geburtsort vom Heiligen Franziskus. Von hier genießen sie eine schöne Aussicht auf die umliegende Landschaft. Der Franziskanerorden ist heute der weltweit größte katholische Orden und Assisi wirkt wie ein Magnet für christliche Pilger aus der ganzen Welt.

Die mittelalterliche Stadt mit Stadtmauer und Festungsruine ist noch gut erhalten und wurde im Jahr 2000 zum Weltkulturerbe der UNESCO ernannt. Assisi ist trotz Tourismus eine wunderbare, kleine und gemütliche Stadt.

Toskana Sardinien Sizilien Abruzzen Aostatal Apulien Basilikata Kalabrien Kampanien Emilia-Romagna Friaul Latium Ligurien Lombardei Die Marken Molise Piemont Südtirol Umbrien Venetien Karte von Italien

- Rocca Maggiore - Die Festung befindet sich oberhalb der Stadt und wurde 1198 von den Einwohnern zerstört.
- Die Carceri - auf halber Höhe des Monte Subasio gelegen. Eine herrliche Oase der Ruhe mit einem ganzen besonderen Flair.

Umbrien ist zwischen den Marken und der Toskana. Sie ist eine der kleinsten Regionen Italiens. Die Landschaft ist von Hügel- und Berglandschaft geprägt.

Mit den Basiliken San Francesco und Santa Chiara, den Grabstätten des Hl. Franziskus und der Hl. Klara ist Assisi ein bedeutender Pilgerort des Christentums. Die Basilika San Francesco gehört wie die anderen franziskanischen Pilgerstätten in Assisi seit dem Jahr 2000 zum Weltkulturerbe der UNESCO.

 
 

Empfehlungen für Sie

Villa Subretia

Montefalco, Umbrien

La Macina di Bettona

Bettona, Umbrien

Agriturismo Nestore

Umbertide, Umbrien

Die beliebtesten Urlaubsdomizile in Umbrien

search map