Wohin möchten Sie?
Loading
Wann möchten Sie reisen?
Wie viele Personen?
 
Erwachsene
Kinder
Mehr Suchoptionen
0
Inhalt wird geladen

Bettona ist eine schöne kleine Stadt mit antiken etruskischen Wurzeln. Sie befindet sich ca. 20 Kilometer von der Universität- und Regionhauptstadt Perugia entfernt. Bettonas mittelalterliche Stadtmauer ist noch völlig intakt. Bettona, 355 m über dem Meeresspiegel, bietet einen schönen Blick über die umbrische Landschaft. Obwohl sehr klein (ca. 3800 Einwohner) gibt es einige Sehenswürdigkeiten.

Die Stadt, ein wichtiges landwirtschaftliches Zentrum, kann sich einer sehr alten Vergangenheit rühmen. Ein Spaziergang um die mittelalterlichen Stadtmauern empfiehlt sich, sowohl, um die beiden mächtigen erhalten gebliebenen Teile der etruskischen Stadtmauern zu betrachten als auch, um den großartigen Rundblick zu genießen, der sich von hier über das Tal bietet, von Torgiano nach Perugia, Assisi und Trevi sowie über die Hügel, durch welche das Tal zum Tiber hin abgegrenzt wird. Ein weiterer schöner Spaziergang führt durch die Wälder des Monte Lauro, aus dessen Gestein alkalisch-eisenhaltiges Mineralwasser entspringt, das schon in antiken Zeiten für seine Heilkraft bei Magen-Darm-Leiden gerühmt wurde.

In der Stadt finden Sie alle Einkaufsmöglichkeiten für den Alltag. Hier sind ein paar gute Restaurants und ein paar Cafés.

Toskana Sardinien Sizilien Abruzzen Aostatal Apulien Basilikata Kalabrien Kampanien Emilia-Romagna Friaul Latium Ligurien Lombardei Die Marken Molise Piemont Südtirol Umbrien Venetien Karte von Italien
 
 

Die beliebtesten Urlaubsdomizile in Umbrien

search map