Ferienhäuser und Hotels in Valeggio sul Mincio

Il Borghetto
 
Wohin möchten Sie?
Loading
Wann möchten Sie reisen?
Wie viele Personen?
 
Erwachsene
Kinder
Mehr Suchoptionen
0
Inhalt wird geladen

Von Peschiera schlängelt sich der türkisfarbene Fluss Mincio durch eine liebliche Hügellandschaft bis nach Mantova, vorbei am idyllischen Dörfchen Valeggio sul Mincio.

Valeggio sul Mincio in der Nähe des Gardasees, südlich von Peschiera gelegen ist eine 12800 Einwohner fassende Stadt in der Provinz Verona.

Ende des 14. Jahrhunderts soll sich ein junger Hauptmann unsterblich in eine wunderschöne Nymphe des Mincios verliebt haben. Aufgrund der Aussichtslosigkeit dieser Liebe stürzte sich der Hauptmann gemeinsam mit seiner Nymphe in den Mincio. Als Symbol ihrer ewigen Lieben ließen sie am Ufer ein geknotetes goldenes Seidentaschentuch zurück. Um die Geschichte der beiden Liebenden nicht in Vergessenheit geraten zu lassen, stellen die Frauen von Valeggio Nudeln in Form des goldenen Liebesknotens her und reichern sie mit einer delikaten Füllung an.

Sehenswürdigkeiten, die sich in und um Valeggio befinden:
- Ponte Visconti, 600 Meter langes imposantes Backsteinbauwerk aus dem 14. Jahrhundert;
- Parco Giardino Sigurtà, diese grüne Oase soll einer der schönsten Naturparks der Welt sein;
- Acquapark Cavour;
- Acquapark Altomincio;

Die Mischung macht es. Dank des reichhaltigen Angebotes aus Sport, Natur und guter Küche, sowie einer imposanten, mittelalterlichen Kulisse gehört Valeggio sul Mincio sicherlich zu einer der sehenswertesten Städte der gesamten Region.

Toskana Sardinien Sizilien Abruzzen Aostatal Apulien Basilikata Kalabrien Kampanien Emilia-Romagna Friaul Latium Ligurien Lombardei Die Marken Molise Piemont Südtirol Umbrien Venetien Karte von Italien
 
 

Die beliebtesten Urlaubsdomizile in Venetien

search map