Ferienhaus oder Ferienwohnung
in Venedig

Toskana Sardinien Sizilien Abruzzen Aosta Apulien Basilikata Kalabrien Kampanien Emilia-Romagna Friaul Latium Ligurien Lombardei Die Marken Molise Piemont Südtirol Umbrien Venetien Kort over Italien
Inhalt wird geladen

Venedig ist eine der größten Touristattraktionen der Welt und als Stadt im Wasser bekannt. Sobald Sie in Venedig angekommen sind, werden Sie von der einzigarten und traumhaften Atmosphäre dieser Stadt bezaubert sein. Häuser und Palais tauchen direkt vor Ihnen aus dem Wasser auf, die Wellen des Meeres klopfen sachte an die Türen.

Die zahlreichen Boote halten direkt vor den Häusern, bei den etwas höher gelegenden Gebäuden sind Treppen vorhanden. Alles wird auf dem Wasser transportiert - von Gemüse über Baumaterialien bis hin zu Touristen und den Bewohnern der Stadt. Venedig versinkt langsam im Meer, Hochwasser (das berühmte acqua alta) ist keine Seltenheit, besonders in den Wintermonaten. Das Großereignis schlechthin ist zweifelsohne der Karneval, der im Februar stattfindet. Verkleidete Menschen reisen von ganz Italien an um an den Straßenfesten und vielen Maskenbällen teilzunehmen. Es ist fast überflüssig zu erwähnen, dass in Venedig laufend große und bekannte Kunstausstellungen zu sehen sind, die Auswahl ist riesig.

Venedig oder Venezia, wie die Stadt von den Italienern genannt wird (oder Venexia, so wie die Stadt von denn Venezianer genannt wird) ist eine einzigartige Stadt. Die Stadt wurde auf Millionen von Eichen-, Lärchen- und Ulmenpfählen gebaut, die man in den sandigen und schlammigen Untergrund rammte. Je höher und schwerer die Häuser waren, umso sorgfältiger musste der Boden vorbereitet werden.

Die Stadt ist schon seit langem eines der beliebtesten touristischen Ziele in Europa. Berühmt ist sie vor allem für ihre besondere Lage im Wasser, ihre bewegte Geschichte, aus der zahllose bis heute erhaltene Kunst- und Bauwerke hervorgegangen sind, sowie für den Karneval in Venedig. Venedig steht auf der UNESCO-Liste der schützenswerten Kulturdenkmäler des Kontinents.

Venedig hat weniger als Fünfzigtausend Einwohner, davon weniger als Tausend Jugendliche unter 18 Jahre. Die Stadt ist nicht attraktiv genug für junge Familien, weil der Teuerungszuschlag der höchste in ganz Italien ist. Man sollte das Festland Mestre bevorzugen. Mestre beherbergt mehr als die Hälfte der Einwohner der Stadt. Hier beginnt der Ponte della Libertà , die die Altstadt Venedigs an das Festland anbindet. Die Stadt ist nicht attraktiv genug für junge Familien, weil der Teuerungszuschlag der höchste in ganz Italien ist. Man sollte das Festland Mestre bevorzugen. Mestre beherbergt mehr als die Hälfte der Einwohner der Stadt. Hier beginnt der Ponte della Libertà , die die Altstadt Venedigs an das Festland anbindet. Der Teuerungszuschlag bezieht sich aber nicht nur auf die Mieten, sondern auch auf Lebensmittel u.s.w., weil alles verschifft werden muss. Die Preise in und um Venedig sind meistestens ca. 10% teuerer als auf dem Festland. Das bekommt auch der Tourist zu spüren, der auf der Durchreise ist. Hotels, Wohnungen und Restaurants sind im Durchschnitt teuerer als in Rom oder Florenz.

Essen in Venedig ist kein Gourmet-Erlebnis. Man speist leider oft sehr schlecht! Die vielen Millionen von Touristen bleiben meistens nur für einen Kurztrip. Also warum sollte sich der Koch Mühe bei der Zubereitung der Gerichte geben? Die meisten kommen sowieso "nur" um die Schönheit und Einzigartigkeit der Stadt zu bestaunen. Wer aber auch gut Essen will, sollte den Reiseführer der Stadt zu Rate ziehen. Oder befolgen Sie diesen alten, aber wirkungsvollen Trick: Folgen sie den Einheimischen um 20.00 - 21.00 Uhr.

Diejenigen, die mit dem Auto anreisen, möchten wir sofort darüber informieren, dass sie nicht mit dem Auto bis zur angemieteten Wohnung, Hotel usw. gelangen können. Man kann in Piazzale Roma gebührenpflichtig parken. Hier sind zwei große Parkplätze. Piazzale Roma befindet sich am Ende der Brücke; diese Brücke verbindet Venezia mit dem Festland. Man kann auch auf dem neu gebauten Parkplatz "Tronchetto" - Isola gebührenpflichtig parken; dieser befindet sich hinter Piazzale Roma. Es gibt auch weitere große Parkplätze auf dem Festland. Von hier führt dann meistens ein Shuttle-Bus zum Zentrum. Fahrtzeit: ca. 5 Minuten. Mit viel Glück kann man auch kostenlos in Mestre parken. Dann nimmt man den Zug oder den Bus zum Stadtzentrum.

Versteckt den Text
ferieboliger
Images
Video
Tab 5
Tab 4
Tab 5

Beliebtesten in Venetien

Residence Taki

Brenzone

Sie möchten in einer angenehmen Umgebung entspannen, während ihre Kinder im Pool schwimmen? Zu Fuß zum Gardasee und auch zum nächsten Restaurant. Dann haben sie den richtigen Platz zum Urlauben gefunden.

Residence Florida

Porto Santa Margherita

Die Wohnanlage Florida, welche im Jahre 2002 renoviert wurde, befindet sich dem Meer genau gegenüber und nur wenige Schritte vom Ortszentrum Porto Santa Margherita di Caorle entfernt. In dieser Wohnan... lage sind eine Rezeption, ein Fahrstuhl sowie Parkplätze, Swimmingpool für Erwachsene und Kinder, Whirlpool und Kinderspielplatz. Lesen Sie mehr

Borgoluce Residence

Susegana

Collalto ist einer der großen Winzer in dieser reizvollen Landschaft, daher heißt auch der ganze westliche Bereich von Susegana so. Susegana befindet sich ca. 60 km nordwestlich von Venedig. Heute bes... teht Collalto auch aus einem Residence. Die Wohnungen sind in zwei ehemaligen Bauernhäusern untergebracht: Casa Sfondo und Casa Lentiner. Diese sind ca. 150 Meter voneinander entfernt. Hier genießen sie einen herrlichen Blick über die Felder und über das Schloss San Salvatore. Hinter den Häusern ist auch ein ökologischer Swimmingpool.Lesen Sie mehr

Bestellung Favoriten0 Inspiration Reiseziel
Sprache ändern