Agriturismo in Civita Castellana in Latium

Casa Ciotti

 
Casa Ciotti ist derzeit leider nicht verfügbar
Casa Ciotti ist zur Zeit leider nicht in unserem Programm.

Wir haben jedoch folgende Unterkünfte, die Ihren Wünschen entsprechen könnten, für Sie gefunden:

>> Weitere Alternativen finden Sie hier

>> Lesen Sie mehr über Civita Castellana hier
Wohin möchten Sie?
Loading
Loading
Wann möchten Sie reisen?
Wie viele Personen sind Sie?
Erwachsene
Kinder
Alter der Kinder
Zimmer / Wohnung 1
Alter der Kinder
Weitere Suchoptionen
0
Inhalt wird geladen

Casa Ciotti liegt am Stadtrand von Civita Castellana (3 km Entfernung vom Zentrum) längst der alten Via Flaminia. Das Landgut ist bis zum letzten Jahrhundert eine Postkutschenstation gewesen. Der Pferdewagen fuhr die Flaminiastraße bis nach Rom, wobei damals die Reise einen ganzen Tag dauerte (40 Meilen). An eine der Außenwände des Hauses hängt immer noch die charakteristische Sonnenuhr aus dem 16. Jahrhundert.

Im ersten Stock des Hauses kann man heute noch den Saal betreten, wo schließlich im Jahre 1870 die Truppen des Papstes die Kapitulation mit dem neu gebildeten Heer des Generals Cadorna unterschrieben, die acht Tage später unter dessen Führung Rom angriffen und eroberten.

Lesen Sie mehr

Casa Ciotti ist von Gärten, Eichen, jahrhundertealten Bäume, Olivenhaine und Saatfelder umgeben und hat sogar ein altes Rosenbeet, das bereits Beginn des 19. Jahrhunderts angelegt wurde. Das Gut ist 1997 komplett restauriert worden, als die heutigen Besitzer von Rom aufs Land zogen, wo sie zu sagen pflegen – ”Die Luft ist freundlicher”.

Der Bauernhof ist so eingerichtet, dass man die Zeiten vor der Industrialisierung wieder erleben kann. In den Wohnungen gibt es keinen Fernseher, Videos oder Ähnliches.

Trotzdem sind einige Zeichen der Modernität zu entdecken, wie die zwei Masten, die für die Elektrizitätsversorgung dienen und sich auf dem Grundstück des Landguts befinden. Sie stellen aber keine Verhinderung da, um sich im Garten oder am Schwimmbecken, geeignet für Kinder und Erwachsene, zu vergnügen. Schon der Sonnenuntergang, gesehen vom ‚Portico’ der Wohnungen Le Mimose und Gli Ulivi, ist eine Reise wert. Die Wohnungen sind mit bequemen und antiken Möbeln eingerichtet und verfügen alle über Küche und Badezimmer, während auf der Hinterseite, im Schatten einer Eiche, ein Pool umgeben von Olivenbäumen angelegt ist.

Außerdem sind im Hof Aufenthaltsraum, Lesesaal und andere gemeinschaftliche Räume sowie Tischtennisplatte vorhanden. Es besteht die Möglichkeit durch seit langem bestehende Pfade den Tiber zu erreichen, wo es fossilreiche Dämme, etruskische Gräber, mittelalterliche Burgen und Wachtürme, heute nur noch Ruinen, zu sehen sind.

Außer Olivenöl erzeugt das Landgut biologische Produkte wie Obst, Gemüse und Eier, die man kaufen kann um selbst gemachte Gerichte im Haus oder am Barbecue vorzubereiten.

Versteckt den Text
 
 

Ähnliche Häuser

Agriturismo Fonte di Papa

Marcigliana, Latium

Agriturismo Paradiso

Asciano, Toskana

Agriturismo Ca' Cirigiolo

Apecchio, Die Marken

Empfehlungen für Sie

Villa Rossana

Cenaia, Toskana

Ristoro del Cavaliere

Piazza al Serchio, Toskana

La Cecinella

Cecina Mare, Toskana

Die beliebtesten Urlaubsdomizile in Latium

search map