Reise-Feedback aus Hotel La Vigna
Zu den Favoriten hinzufügen
 
Inhalt wird geladen

Schöne Aussicht

Ein schönes Bad, wo alles funktioniert, außer die Beleuchtung am Waschbecken, war zum Beispiel nicht für das Rasieren geeignet. Sehr schönes und sauberes Schwimmbad. Wir wurden sehr freundlich von der Besitzer-Familie empfangen. Sie waren sehr freundlich und hilfsbereit während des Aufenthalts. Das Hotel scheint fast ein dänisches Gästehaus zu sein, die meisten Menschen kannten sich und kommen oft hierher. Alle Hotelgäste kamen praktisch aus Deutschland. Wir haben nicht das Abendessen gebucht, aber aßen ein paar Mal am Abend. Es gab reichlich Essen, man konnte zwei Mal und so oft wie man wollte essen, aber es war ein deftiges Essen und nicht sehr interessant. Der Wegverlauf sollte besser beschrieben werden, wenn sie nach Moneglia kommen. Die sehr schmale Straße von 3 km bis zum Hotel ist etwas risikoreich zu befahren, da man in den Kurven die entgegenkommenden Fahrzeuge nicht sehen kann.

Tipps für zukünftige Gäste

Essen sie nicht am Abend im Hotel. Für den gleichen Betrag, können Sie ein gutes Essen mit Wein in Moneglias Restaurants bekommen.

Hotel La Vigna
Sauberkeit und Pflege
Gastfreundlichkeit
Lage
 
Die Unterkunft in Hotel La Vigna
Doppelzimmer mit Balkon und direktem Meerblick
 
Der angebotene Service vor Ort
Internet / W-Lan
Swimmingpool (evtl. saisonabhängig)
Restaurant
 

Die Angaben des Reiseberichtes

Der Reisezeitraum September 2015
Die Anzahl der Teilnehmer 2 Erwachsene
Name
 Die Bewertung wird von dänisch übersetzt. Klicken Sie hier, um das Original zu sehen
Alle Bewertungen von 0%
 
search map