Wohin möchten Sie?
Loading
Loading
Wann möchten Sie reisen?
Wie viele Personen sind Sie?
Erwachsene
Kinder
Alter der Kinder
Zimmer / Wohnung 1
Alter der Kinder
Weitere Suchoptionen
0
Inhalt wird geladen

Die drittgrößte Stadt an der Riviera ist ein guter Ausgangspunkt, es ist nur 55 km von Genua entfernt. Innerhalb von 40 Minuten erreichen Sie die Region Piemont und Portofino ist auch knapp 80 km entfernt. Am Hafen könnten Sie auch mit der Fähre Richtung Korsika fahren.

Toskana Sardinien Sizilien Abruzzen Aostatal Apulien Basilikata Kalabrien Kampanien Emilia-Romagna Friaul Latium Ligurien Lombardei Die Marken Molise Piemont Südtirol Umbrien Venetien Karte von Italien

Die Hafenstadt Savona - von allem etwas!


Der große Hafen und die Industrie sind die größten Arbeitgeber der Stadt. Weiterhin ist der Hafen eine bedeutende Anlegestelle für Fähren in Richtung Korsika und auch ein wichtiger Lagepunkt für Kreuzfahrtschiffe. Trotz der vorhandenen Industrie, verfügt Savona über ein schönes historisches Zentrum, obwohl es im Vergleich zu anderen Städten der ligurischen Region nicht von Touristen überfüllt wird.

Tauchen Sie in die historische Atmosphäre ein

In Savona finden Sie Interessante Sehenswürdigkeiten, es herrscht eine herrliche Atmosphäre, die Sie auch entlang der engen Gassen mit verschiedenen Geschäften entdecken. Besuchen Sie die Festung, die Türme, die Kirchen, die Kathedralen und die verschiedenen Museen. Um nur ein paar zu nennen, sollten Sie Fortezza del Priamar, Monumento ai Caduti, Capella Sistina, Torre Leon Pancaldo, die Kathedrale di Nostra Signora Assunta, den Brandale-Turm und die Museen wie das Apfelmuseum und das Keramikmuseum erkunden.

Lesen Sie mehr

Um Savona mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Savona liegt westlich von Genua, nach Portofino kommen Sie mit dem Auto in ca. 1 Stunde an. Aber in Savona gibt es einen Bahnhof! Stellen Sie das Auto ab und fahren Sie entlang der Küste mit der Bahn. Je nachdem für welche Richtung Sie sich entscheiden, können Sie entweder den Nationalpark Cinque Terre erforschen oder die Umgebung an der französischen Grenze erkunden. Wenn Sie Richtung Nord fahren, haben Sie die Region Piemont schnell in 40 Minuten erreicht, in nur 38 km können Sie die vielen Köstlichkeiten und die guten Weine mit nach Hause nehmen.

Versteckt den Text
 
 
search map