Wohin möchten Sie?
Loading
Loading
Wann möchten Sie reisen?
Wie viele Personen sind Sie?
Erwachsene
Kinder
Alter der Kinder
Zimmer / Wohnung 1
Alter der Kinder
Weitere Suchoptionen
0
Inhalt wird geladen

Beliebteste Städte in Dolomiten

Alle Städte in Dolomiten

Woher stammt der Name?

Das Dolomiten-Gebirge liegt zwischen den Regionen Südtirol und Venetien im Norden von Italien. Dieses Gestein namens Dolomit wird heute noch gebrochen und bei den Handelsgeschäften genauso genannt. Diese Bergkette besaß ursprünglich einen anderen Namen, die "Monti Pallidi“ was "Bleiche Berge" bedeutet. Dieser Name, hatte bei den schneebedeckten Bergen sicherlich einen klaren Sinn. Doch später, wurden die Dolomiten nach dem Französischen Geologen Deodat de Dolomieu benannt, weil er der erste Geologe war, der dieses Gestein, beziehungsweise das darin enthaltene Dolomit-Mineral wissenschaftlich beschrieben hat.

Toskana Sardinien Sizilien Abruzzen Aostatal Apulien Basilikata Kalabrien Kampanien Emilia-Romagna Friaul Latium Ligurien Lombardei Die Marken Molise Piemont Südtirol Umbrien Venetien Karte von Italien

Der höchste Berg und der einzige Gletscher der Dolomiten

Die Bergkette der Dolomiten besteht aus einer Reihe an hohen Bergen, wobei der Marmolata-Berg, der 3342 Meter über dem Meeresspiegel liegt, der höchste Berg der Dolomiten ist. Gerade dieser Berg, ist die Heimat des einzigen verbleibenden Gletschers mit dem gleichnamigen Namen.

Lesen Sie mehr

Ihr Aktivurlaub auf den Dolomiten

Die Dolomiten sind ein sehr beliebtes Touristenziel mit zahlreichen Möglichkeiten, um einen aktiven Urlaub gestalten zu können. Sie haben viele Angebote für Ihren erlebnisreichen Urlaub zur Auswahl. Auf den Dolomiten können Sie zum Trekking, Rafting, Klettern, Reiten, sogar Golf spielen und vor allem Skifahren. Man findet auf den Dolomiten bekannte Ski-Gebiete wie Cortina d' Ampezzo, Ortisei, San Martino und Castrozza und viele andere. Auf den Dolomiten können Wander-Liebhaber eine große Auswahl an Wanderwege mit Führer entdecken.

Leicht zugängliche Berge

Die Berge sind von zahlreichen Straßen und Wegen umgeben, so dass man leicht verschiedene Bereiche der Dolomiten erreichen kann. Ob Sie mit dem Auto, mit dem Fahrrad, zu Pferd oder Fuß Ihre Entdeckungsreise starten, finden Sie beindruckende Aussichten, schöne Seen, Gärten und zauberhafte kleine Bergdörfer. Das Gebirge ist meistens mit Schnee bedeckt, doch am Fuße der Berge, kann im Sommer die Temperatur sehr angenehm sein.

Versteckt den Text
 
 

Unsere beliebtesten Urlaubsdomizile im Südtirol

search map