Hotel in Bagni di Lucca in der Toskana

Hotel Regina

 
Hotel Regina ist derzeit leider nicht verfügbar
Hotel Regina ist zur Zeit leider nicht in unserem Programm.

Wir haben jedoch folgende Unterkünfte, die Ihren Wünschen entsprechen könnten, für Sie gefunden:

>> Weitere Alternativen finden Sie hier

>> Lesen Sie mehr über Bagni di Lucca hier
Wohin möchten Sie?
Loading
Loading
Wann möchten Sie reisen?
Wie viele Personen sind Sie?
Erwachsene
Kinder
Alter der Kinder
Zimmer / Wohnung 1
Alter der Kinder
Weitere Suchoptionen
0
Inhalt wird geladen

Das Hotel Regina ist ein antikes und elegantes Gebäude aus dem späten 17. Jahrhundert und befindet sich im Zentrum von Bagni di Lucca Terme. Zwischen dem Fluss Lima ist ein großer Park, ideal für angenehme und erholsame Stunden in der Sonne.

Authentisches Hotel

Das Hotel Regina ist ideal für Ausflüge zur Entdeckung der umliegenden Umgebung. Es verfügt über Eingangshalle mit Internetpoint, zwei Swimmingpools mit Salzwasser, davon eins mit Whirlpool. Das reichhaltige Frühstück besteht aus einem Sortiment von Obst, Aufschnitt und Käse. Der Eigentümer und Manager - Roberto - wünscht damit einen anregenden Start in den Tag. Das Restaurant serviert typische Gerichte aus Lucca. In der Nebensaison ist das Restaurant im Albergo Corona geöffnet. Auch dort ist der Besitzer Roberto.

Lesen Sie mehr

Renovierte Zimmer

Das Hotel Regina verfügt über 12 vollständig renovierte und elegant im Stil der Jahrhundertwende eingerichtete Zimmer. Die Hotelzimmer sind alle mit direktem Telefonanschluss, Satelliten-Farbfernseher und Minibar ausgestattet. Das private Bad mit Haartrockner und Körperpflege-Set.

Die Zimmer in Hotel Regina

Versteckt den Text
 
 

Gästebewertungen von Hotel Regina

Lesen Sie die persönlichen Bewertungen von Hotel Regina , welche die in der Toskana ist. Die Beurteilung von das Hotel werden von Gästen verfasst, die mit In-Italia gereist sind. Alle Bewertungen sind natürlich unzensiert, so dass Sie eine ehrliche Beschreibung und Bewertung von Hotel Regina erhalten. Zusätzlich zu den Bewertungen das Hotel erhalten Sie auch Tipps und Ratschläge von unseren Gästen bzgl. der Ausflüge, Restaurants, Sehenswürdigkeiten, Strände und öffentliche Verkehrsmittel usw.

Es scheint ein kleines Paradies zu sein, doch geben Sie auf Überraschungen acht!

Auf der Webseite wird der Check-in um 14.00 Uhr angegeben, wir mussten jedoch 30 Minuten warten bis der Hotelfachmann kam. Die Internetverbindung wäre inbegriffen, wir waren jedoch schockiert, dass wir 2 Euro zahlen mussten. Sie sollten wissen, dass die Internetverbindung in Italien qualitativ schlecht ist und in den Zimmern war keine Verbindung möglich, es ist deshalb zu teuer. Das Hotel befindet sich am Straßenstrand, so dass die Zimmer gut isoliert werden sollten. Aufgrund der Ortsgröße dachten wir, dass nicht viel los auf den Straßen ist. FALSCH! Die Fenster sind einfach verglast, besser gesagt wir sind direkt auf der Straße gewesen. Nachdem eine Schacht sich direkt vor dem Hotel befindet, erzeugten die fahrenden Autos Lärm. Die Dusche war undicht, auch das Bad war zwischen der Dusche und Toilette nicht dicht. Auch die Brause hatte eine undichte Stelle, wir haben die Brause auf den Boden hängen lassen, damit wir nicht das laufende Wassertropfen hören mussten. Der Hoteleigentümer hat nicht gut reagiert als wir ihn darüber informiert haben, dass wir nicht schlafen konnten, er glaubte es nicht es war beschämend! Dennoch bot er uns ein Zimmer mit Garten/Fluss/Pool an, es war ruhiger. Aber wir mussten zusätzlich Euro 14,00 bezahlen. Auf der Webseite wird das Frühstück als ausgezeichnet beschrieben, die Bewertung ist stark übertrieben. Das Frühstück war gut aber nicht außergewöhnlich, es gab kein Obst, 3 verschiedene Kuchen, nur eine Sorte hausgemachtem Schinken und nur eine Auswahl an Käse. Am ersten Tag haben wir hausgemachte Marmeladen bekommen, am zweiten Tag leider nicht mehr, das wäre eine kleine Freude für uns gewesen. Das Brot kam nicht aus der Bäckerei, aber vom Supermarkt. Ich stimme jedoch zu, dass der Kaffee und der Cappuccino wunderbar waren! Kurz gesagt, es hätte toll sein können, aber es gibt Sachen, die den Urlaubspaß verderben.

Erfahren Sie mehr

Bewertet von Hotel Regina

Erfahren Sie mehr

Bewertet von Hotel Regina

Erfahren Sie mehr

Bewertet von Hotel Regina

Erfahren Sie mehr

Bewertet von Hotel Regina

Erfahren Sie mehr

Bewertet von Hotel Regina

Erfahren Sie mehr
 
search map