Wohin möchten Sie?
Loading
Loading
Wann möchten Sie reisen?
Wie viele Personen sind Sie?
Erwachsene
Kinder
Alter der Kinder
Zimmer / Wohnung 1
Alter der Kinder
Weitere Suchoptionen
0
Inhalt wird geladen

Bucine ist eine kleine charmante Stadt, die zwischen Florenz, Arezzo und Siena liegt. Das Dorf Bucine liegt 206 Meter über dem Meeresspiegel in der Provinz Arezzo. Bucine zählt ca. 9000 Einwohner.

Toskana Sardinien Sizilien Abruzzen Aostatal Apulien Basilikata Kalabrien Kampanien Emilia-Romagna Friaul Latium Ligurien Lombardei Die Marken Molise Piemont Südtirol Umbrien Venetien Karte von Italien

Die perfekte Lage inmitten der Toskana

200 m. Bucine liegt im Ambra-Tal, das den die Berge des Chianti nach Südwesten hin abgrenzt, im Dreieck zwischen Florenz, Siena und Arezzo gelegen. Ortschaft, 8000 Einwohner, 35 km westlich von Arezzo, 35 km nordöstlich von Siena, 55 km südöstlich von Firenze. Alle Dienstleistungen im Ort. Verkehrsverbindungen: Autobahn A1 Firenze.

Entspannender Lebensstil

Wir empfehlen Ihnen einen Besuch in der Kirche Chiesa dei SS. Apollinare und das Gemälde Madonna delle Grazie, das auf der linken Seite des Altars hängt, zu bewundern. Des Weiteren sollten Sie das Schloss Galatrona besichtigen. In Bucine werden Sie schnell herausfinden, warum die Toskana für seinen entspannten Lebensstil bekannt ist.

Lesen Sie mehr

Wochenmarkt und Einkaufsmöglichkeiten

Der Ort Bucine stellt alle zum Leben notwendigen Dinge bereit. Sehr angenehm ist, dass es dort neben dem Supermarkt auch noch viele kleine Geschäfte für den täglichen Bedarf gibt. Mittwochs ist Wochenmarkt. Ansonsten liegt Bucine ideal um die Toskana zu erkunden.

Bucine liegt im Randgebiet des bergigen Chiantigebietes zum höheren Tal des Arno. In der Stadt gibt es ein Paläontologisches Museum.

Veranstaltungen


Jährlich gibt es in Bucine verschiedene Veranstaltungen.

- Ende April findet das Festa di Primavera statt. Eine gastronomische Veranstaltung, wo man verschiedene Gerichte probieren kann. Außerdem gibt es Unterhaltung: Theater, Musik und andere Aufführungen.

- Mitte Juli findet das Festa della vecchia battitura di grano statt, es werden die alten Dreschen-Methoden des Weizens gefeiert. Eine besondere Prozession aus alten landwirtschaftlichen Maschinen wird ebenfalls durchgeführt. Man kann lokale Produkte probieren und ein Glas Wein genießen.

- Mitte September wird das Festa e Fiera San Salvatore organisiert, hier geht es um eine Reihe von kleineren Veranstaltungen und um die Polenta, Wein und unbekannte Schriftsteller. Es werden Karten-Tourniere, Open-Air-Konzerte und Tanz organisiert.

Versteckt den Text
 
 

Empfehlungen für Sie

La Casina

Castagneto Carducci, Toskana

Ristoro del Cavaliere

Piazza al Serchio, Toskana

La Cecinella

Cecina Mare, Toskana

Die beliebtesten Urlaubsdomizile in der Toskana

search map