Ferienwohnungen und Hotels in Castelfranco di Sopra

 
Wohin möchten Sie?
Loading
Loading
Wann möchten Sie reisen?
Wie viele Personen sind Sie?
Erwachsene
Kinder
Alter der Kinder
Zimmer / Wohnung 1
Alter der Kinder
Weitere Suchoptionen
0
Inhalt wird geladen

Castelfranco di Sopra auf einer Anhöhe von Valdarno gelegen, auf halbem Weg zwischen Firenze und Arezzo.

Toskana Sardinien Sizilien Abruzzen Aostatal Apulien Basilikata Kalabrien Kampanien Emilia-Romagna Friaul Latium Ligurien Lombardei Die Marken Molise Piemont Südtirol Umbrien Venetien Karte von Italien

Innerhalb der Stadtmauern fallen die attraktiven Häuser aus dem Mittelalter und der Renaissance auf, die gesäumt werden von einem Netz von senkrecht und parallel zueinander verlaufenden Gässchen. Gleich außerhalb der Mauern befindet sich die Abteikirche von Soffena. Nach kürzlich vorgenommener Restaurierung hat sie ihren ganzen mittelalterlichen Zauber zurückgewonnen.

Der Ort mit seinen ca. 3000 Einwohnern liegt klimatisch günstig und hochgelegen am Fuße des ‚ÄěPratomagno-Massivs“ und gewährt einen freien Blick über die umliegende Chianti-Landschaft mit ihren Wein- und Oliventerrassen. Castelfranco ist 750 Jahre alt und hat einen schönen klassischen Ortskern mit einer Piazza aus dem 15. Jahrhundert.

Lesen Sie mehr

Der Ort bietet alle Einkaufsmöglichkeiten und Pizzerias/Restaurants, die man für einen Ferienaufenthalt braucht. Die italienischen Märkte in der Umgebung sind noch sehr originell und es macht Spaß, dort einzukaufen.

Italiener feiern gerne und freuen sich, wenn auswärtige Gäste an den zahlreichen Ortsfesten der kleinen toskanischen Gemeinden teilnehmen. Gutes Essen und Musik mit Tanz auf der Piazza sind schöne, unverfälschte Ortsfeststandards, an denen sich teilzunehmen lohnt. Man gewinnt so einen guten Einblick in den beneidenswerten Lebensstil der Toskaner.

Castelfranco bietet mehrere gute, preiswerte Restaurants mit toskanischer Küche. Weitere Restaurants vom Trattoria-Stil bis zum Gourmet-Restaurant finden sie in der Umgebung.

Versteckt den Text
 
 
search map