Ferienhaus / Villa in Castiglion Fiorentino in der Toskana

La Montanina

Zu den Favoriten hinzufügen
 
Inhalt wird geladen

Wenige Kilometer von Castiglion Fiorentino und von Cortona entfernt, wo auf dem Gipfel des Hügels Colle della Montanina, die Ruinen einer alten Burg aus der Vegetation sprießen, wurde jüngst unter Beibehaltung der originalen Baumerkmale dieses typische Landhaus renoviert. Die nächsten Städte sind Florenz (ca. 95 km), Siena (ca. 70 km), Arezzo (ca. 25 km) und Perugia (ca. 60 km).

Garten mit privatem Pool

Um das Haus ein ca. 5.000 m² großer, komplett eingezäunter Bereich mit zahlreichen natürlichen Terrassen mit Olivenbäumen. In eine dieser Terrassen wurde wenige Meter vom Haus entfernt ein reizender Pool (5 x 10 m, Tiefe 1,40 m) angelegt. Vor dem Haus ein gepflasterter Bereich mit Tisch, Stühlen und Barbecue, der zum Essen im Freien einlädt. Den Feriengästen stehen des Weiteren ein Volleyballfeld und eine Tischtennisplatte sowie ein Parkplatz zur Verfügung. Einfache, behagliche auf das Haus abgestimmte Einrichtung.

Lesen Sie mehr

Haus mit 4 Schlafplätzen (ca. 60 m²)
- La Montanina, ein kleines alleinstehendes Haus, mit insgesamt vier Schlafplätzen, befindet sich in den Hügeln, nur sechs Kilometer außerhalb von Castiglion Fiorentino entfernt. Alle Zimmer liegen im Erdgeschoss. Das Haus besteht aus Wohnraum mit Kochecke (mit Backofen) und Kamin, Doppelbett- und Zweibettzimmer sowie Badezimmer mit Toilette und Dusche sowie Haartrockner. Zur Ausstattung gehören Internet (WLAN), Kühlschrank mit Gefrierfach, Herd, Backofen, Toaster, Filterkaffeemaschine, Waschmaschine und Sat-TV sowie ein Kinderstuhl. Das Haus wurde außerdem mit Klimaanlage ausgestattet, diese Kosten werden je nach Verbrauch vor Ort bezahlt.

Versteckt den Text
 

Preise suchen und
Reise buchen

Preise suchen und
Reise buchen

Loading
Wann möchten Sie reisen?
Wie viele Personen sind Sie?
Erwachsene
Kinder
Alter der Kinder
Zimmer / Wohnung 1
Alter der Kinder
 

Gästebewertungen von La Montanina

Lesen Sie die persönlichen Bewertungen von La Montanina , welche die in der Toskana ist. Die Beurteilung von die Villa werden von Gästen verfasst, die mit In-Italia gereist sind. Alle Bewertungen sind natürlich unzensiert, so dass Sie eine ehrliche Beschreibung und Bewertung von La Montanina erhalten. Zusätzlich zu den Bewertungen die Villa erhalten Sie auch Tipps und Ratschläge von unseren Gästen bzgl. der Ausflüge, Restaurants, Sehenswürdigkeiten, Strände und öffentliche Verkehrsmittel usw.

Gute Ferien!

Wir haben sehr schöne Urlaubstage verlebt.

Die Familie Bernhardini ist sehr nett, wir haben uns trotz der Sprachschwierigkeiten gut verständigen können ( Dank Wörterbuch und ein bischen Englisch).
Zwei kleine Hinweise:

Leider hatten wir das Problem, dass uns - besonders nachts- nach einem Toilettengang ein sehr unschöner "Duft" ins Zimmer geweht ist. Das Problem besteht aber schon länger.

Vor dem Haus ist ein Sitzplatz zum Essen mit Plastikstühlen.
Hier sind - auch schon seit unserem Besuch vor 2 Jahren 2 Stühle defekt- die Sitzfläche ist gerissen. Es wäre schön, wenn man hier Abhilfe schaffen könnte.
Ich denke, wir werden im übernächsten Jahr dieses Reiseziel erneut ansteuern, da die Unterkunft sonst sehr schön ist!
Mit freundlichen Grüßen

Petra Wagner

Erfahren Sie mehr

Petra und freunde aus Weimar in Deutschland haben Ihren Urlaub im La Montanina in Castiglion Fiorentino vom 3. bis zum 17. September 2011 verbracht.

Wir waren nunmehr schon das 3. Mal in diesem Quartier, von daher ist für uns die Frage nach eventuellem Nichtgefallen nicht zu diskutieren.

Die Vermieter sind sehr nette Menschen und immer bemüht, ein Gespräch zu führen. Problematisch ist halt immer die Sprachbarriere, aber mit Händen und Füßen klappt das immer. Ein Hinweis vielleicht:

Die angegebene Waschmaschine entspricht überhaupt nicht den heutigen Anforderungen. Die Maschine ist schon sehr alt, von außen verrostet und die Einfüllstutzen für Weichspüler und Waschmittel sind völlig verschimmelt. Mit normalen Einstellungen wäre die Maschine auch nicht zu starten, da der Ein- und Ausschalter kaputt ist. Frau Bernhardine hat mir dann zwar gezeigt, dass die Maschine mit heftigem Schließen des Bullauges anspringt..., aber ich habe die Maschine aus den genannten Gründen nicht benutzt, hatte mich aber mit der Anzahl der mitgenommenen Kleidungsstücke auf die Benutzung einer solchen eingerichtet. Aber es ging auch so. Ich denke, andere Urlauber werden das nicht anders sehen. Ansonsten hatten wir sehr schöne Ferien und weren in den kommenden jahren diesen Quartier sicher auch noch einmal ansteuern.

Erfahren Sie mehr

Bewertet von La Montanina

Erfahren Sie mehr
 
search map