Ferienwohnung in Chianciano Terme in der Toskana

Weinprobe im Palazzo Baldino

 
Weinprobe im Palazzo Baldino ist derzeit leider nicht verfügbar
Weinprobe im Palazzo Baldino ist zur Zeit leider nicht in unserem Programm.

Wir haben jedoch folgende Unterkünfte, die Ihren Wünschen entsprechen könnten, für Sie gefunden:

>> Weitere Alternativen finden Sie hier

>> Lesen Sie mehr über Chianciano Terme hier
Wohin möchten Sie?
Loading
Loading
Wann möchten Sie reisen?
Wie viele Personen sind Sie?
Erwachsene
Kinder
Alter der Kinder
Zimmer / Wohnung 1
Alter der Kinder
Weitere Suchoptionen
0
Inhalt wird geladen

Die Toskana bietet für viele, die besten Weine in Italien, aber viele wissen nicht, daß erst vor kurzem, die Weine dieses Prestige erreicht haben. Hätte ich in den 70er Jahren mit einem Weinkenner über die Weine aus der Toskana gesprochen, insbesondere über den Chianti, dann hätte er nur mit der Nase gerümpft. Nur sehr wenige Unternehmen produzierten den Brunello di Montalcino; die Weine der Toskana waren weder bekannt noch geschätzt.

Zum Glück hat sich die Situation heute völlig verändert. Während der Chianti vor wenigen Jahrzehnten ein Wein war, der schnell getrunken werden musste, ansonsten hätte er sich in Essig verwandelt, war der Wein Nobile di Montepulciano schon im 17. Jhrd., der High Society bekannt. Man sagt sogar, daß er auf dem Wiener Kongress 1814 getrunken wurde, als sich die europäischen Mächte zu einem Treffen versammelten.

Lesen Sie mehr

Im Palazzo Bandino produzieren Gabriele und seine Tochter Marta Vino Nobile di Montepulciano, aber auch seinen "kleinen Bruder" Rosso di Montepulciano, il Chianti di Colli Senesi und den so genannten "supertoscano" Bandinello, und den Dessertwein Vinsanto. Sie vermieten auch Wohnungen und Zimmer, aber das ist eine andere Geschichte.

Führung und Weinprobe: Die Führung und Weinprobe besteht aus einem Besuch des Weinkellers und des Landguts sowie eine Erläuterung zur Vorbereitung des Weins in englischer Sprache. Gefolgt von der Verkostung der oben genannten Weine sowie der Bruschetta, die lokale Salami, Käse und Crostini sowie Mandelgebäck Cantuccini. Dieses Event findet jeden Montag um 16,00 Uhr statt.

Abendessen und Weinprobe: Es ist möglich die Weinprobe mit einem Abendessen zu kombinieren. Jeden Donnerstag um 20,00 Uhr wird ein reichhaltiges Abendessen serviert. Um 19,00 Uhr beginnt die Führung durch den Weinkeller und um 20,00 Uhr geht man zu Tisch. Es wird eine typisch toskanische Küche serviert: verschiedene Antipasti (Vorspeisen), ein Hauptgericht (1. Gang) in der Regel Nudeln, ein Hauptgericht (2. Gang), in der Regel Fleisch mit einer Beilage und das Dessert. Die Weine die serviert werden: ein Glas Chianti Colli Senesi, ein Glas Rosso di Montepulciano, ein Glas Nobile di Montepulciano und wenn Sie noch mehr vertragen, die drei Hausweine rot, weiß und rosè "ad libitum". Und zum Schluss Vinsanto und Schnaps "Grappa".

Versteckt den Text
 
 
search map