Wohin möchten Sie?
Loading
Loading
Wann möchten Sie reisen?
Wie viele Personen sind Sie?
Erwachsene
Kinder
Alter der Kinder
Zimmer / Wohnung 1
Alter der Kinder
Weitere Suchoptionen
0
Inhalt wird geladen

Reggello ist etwa 25 km südöstlich von Florenz im Tal des Flusses Arno.

Diese Stadt ist ein gutes Beispiel dafür, was die Toskana zu einem Touristen-Mekka gemacht hat. Nicht nur die Landschaft, sondern auch die vielen wertvollen historischen Denkmäler machen die Stadt sehr attraktiv als Ort.

Neben Kunst und Geschichte können Reisende, die hierher kommen, die feinsten Qualitätsolivenöle und Weine kaufen, um Sie mit nach Hause zu nehmen. Wir empfehlen ein Besuch in die wunderschöne Dorfkirche Pieve di Cascia, die das berühmte Trittico di San Giovenale, ein Triptychon aus Pappelholz, von Masaccio beherbergt. Die Kirche wurde vor dem Jahr 1000 auf Befehl der Markgräfin Matilda der Toskana gebaut. Es ist immer noch in einem hervorragenden Zustand und ist ein schönes Beispiel für eine perfekte romanische Architektur. Der Glockenturm, rechts von der Fassade, soll im 6. Jahrhundert als Wachtturm in lombardischen Zeiten fungiert haben. Die Kirche hat drei Schiffe, die in einer halbkreisförmigen Apsis gipfeln. Masaccios berühmtes Gemälde ist im linken Kirchenschiff. Im Jahre 1961 entdeckte man in der Kirche San Giovenale. Das Meisterwerk zeigt die Madonna mit Kind und vier Heiligen und wurde im Jahre 1422 fertig gestellt. Es ist eines der bedeutendsten Werke aus der frühen Renaissance und es wird von Experten als Wendepunkt in der westlichen Kunst angesehen, wo Masaccio traditionelle Figuren eine neue Ausdrucksweise hat.

Wir empfehlen dann ein Besuch der Kirche San Clemente mit ihren meisterhaften Skulpturen aus dem 15. Jahrhundert. Hier sehen Sie den Engel von Mino da Fiesole und ein Relief von Antonio Rossellino, das eine Madonna mit Kind darstellt. Beide Künstler kamen aus Fiesole und waren Schüler des großen Donatello.

In der Dorfkirche Pieve di Pitiana , die auf dem Lande inmitten von Olivenbäumen und Weinbergen liegt, finden Sie Gemälde aus der Schule von Ghirlandaio. Ein weiteres Meisterwerk ist das Tabernakel der Kirche aus dem 14. Jahrhundert. Die Kirche befindet sich an einem Ort, an dem die alte Via Cassia passierte und vor dem Jahr 1000 gebaut wurde. Sie sollten sich auch Zeit nehmen, den Glockenturm und die schöne Villa Guicciardini zu bewundern. Weitere exemplarische Kunstwerke finden sich in den Dorfkirchen in Caselli, Cancelli, Fronzano und Arfoli.

Besuchen Sie auch das Kloster Abbazia di Vallombrosa, am Ende des steilen, von Bäumen gesäumten Weges, der von der Stadt führt. Es gilt als Museum für religiöse Kunst, mit seiner luxuriös geschmückten Kirche und ihren vielen Altaren. Bevor Sie in das Kloster kommen, sehen Sie einen riesigen Pool, der ursprünglich für die Forellenwirtschaft und dann für die Eisproduktion verwendet wurde. Wenn Sie über die Portcullis hinausgegangen sind, die aus dem Jahr 1773 stammt, können Sie die Konturen der nüchternen Fassade von Gherardo Silvani aus dem 17. Jahrhundert sehen. Die Kirche wurde im 17. Jahrhundert vollständig umgebaut, aber ihre mittelalterliche Struktur wurde beibehalten; Kreuzform mit einem einzigen Kirchenschiff, Querschiff und halbkreisförmige Apsis, auf der die Kuppel ruht. Sein aktuelles Aussehen zeichnet sich durch barocke Dekoration aus. Neben der Kirche ist ein solider Glockenturm aus dem 13. Jahrhundert. Als der Komplex in der Mitte des 15. Jahrhunderts restauriert wurde, bestellte der Abt der Zeit die monumentale Küche, das Refektorium und den Turm.

Wenn Sie noch Zeit haben, können Sie noch die riesigen Villen und Bauernhöfe besuchen, die schön sind und in völliger Harmonie mit den nahe gelegenen mittelalterlichen Burgen und Brücken gestaltet sind.

Reggellos Entfernung zu Florenz und Arezzo macht es zu einem idealen Ausgangspunkt, wenn Sie andere Denkmäler und Meisterwerke in der Toskana besuchen möchten.

Toskana Sardinien Sizilien Abruzzen Aostatal Apulien Basilikata Kalabrien Kampanien Emilia-Romagna Friaul Latium Ligurien Lombardei Die Marken Molise Piemont Südtirol Umbrien Venetien Karte von Italien
 
 

Unsere beliebtesten Urlaubsdomizile in der Toskana

Residence I Piastroni

Monteverdi Marittimo

Il Pozzo

Capolona

Ristoro del Cavaliere

Piazza al Serchio

search map