Agriturismo in Riparbella in der Toskana

Antico Borgo San Martino

Die Terrasse des Restaurants mit Poolblick
 
Antico Borgo San Martino ist derzeit leider nicht verfügbar
Antico Borgo San Martino ist zur Zeit leider nicht in unserem Programm.

Wir haben jedoch folgende Unterkünfte, die Ihren Wünschen entsprechen könnten, für Sie gefunden:

>> Weitere Alternativen finden Sie hier

>> Lesen Sie mehr über Riparbella hier
Wohin möchten Sie?
Loading
Loading
Wann möchten Sie reisen?
Wie viele Personen sind Sie?
Erwachsene
Kinder
Alter der Kinder
Zimmer / Wohnung 1
Alter der Kinder
Weitere Suchoptionen
0
Inhalt wird geladen

Vor der Strandküste von Cecina in Richtung Volterra, San Gimignano und dem Rest der klassischen Toskana erreichen Sie ländlich gelegen: das Antico Borgo San Martino. Das Landgut befindet sich in einer Parkanlage inmitten der Natur und ist 7 km vom Strand in Cecina Mare, 5 km vom Ort in Cecina und 4 km von Riparbella entfernt.

Genießen Sie die Mahlzeiten in den öffentlichen Bereichen

Diese Wohneinheiten sind sehr gepflegt und unterschiedlich eingerichtet und mit TV und fast immer mit Telefon ausgestattet. Die Wohnungen befinden sich entweder im Erdgeschoß, im 1.ten oder im 2.ten Stockwerk. Die Anlage um das Gebäude wurde mit Gartenmöbel eingerichtet, so dass alle Gäste die Mahlzeiten im Freien genießen können.

Lesen Sie mehr

Schöne Poollandschaften und Thermalbäder

Verbringen Sie erholsame Tage in der Parkanlage mit Swimmingpool für Erwachsene und Kinderbecken. Das Kinderbecken im Außenbereich (Wasserhöhe 50 cm) und der große Pool für Erwachsene (Wasserhöhe 140 cm) mit Liegen und Stühlen ist Mai bis September geöffnet und garantiert Groß und Klein eine Menge Spaß. Fragen Sie an der Rezeption nach den modernen Thermalbädern mit Beauty in Riparbella und nehmen Sie sich einen halben Tag Zeit um Körper & Seele zu verwöhnen.

Service & Aktivitäten

Die schöne Landschaft lädt Sie zu Radtouren und Open-Air Aktivitäten ein. Wenn Sie Ihren Tennispartner auch auf toskanischem Land schlagen möchten, sollten Sie den Tennisplatz, der nur 300 m entfernt ist, reservieren. Das Anwesen verfügt über Rezeption, hauseigenes Restaurant/Pizzeria sowie über eine Bar/Café, Spielplatz, Grill, Wäscherei, Volleyballplatz, die Möglichkeit Beach-,Volleyball, Boccia und Tischtennis zu spielen. Verzichten Sie nicht auf schöne Radfahrten entlang der Landschaft auch wenn Sie Ihre Fahrräder nicht mitgenommen haben. Zur Verfügung der Gäste Wäscherei und Verleih von Fahrrädern sowie Mountain-Bikes. Fragen Sie an der Rezeption nach Anregungen zu Wine & Food Touren, traditionelles Essen in verschiedenen typischenTrattorien. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit die münzbetriebene Waschmaschine und einen Bereich um Ihre Wäsche aufzughängen, zu nutzen.

Im Freien mit Poolblick speisen

Bei Sonnenuntergang können Sie sich entspannen und toskanische Gerichte mit Poolblick genießen, zumal das Restaurant Antico Borgo San Martino sich neben dem Pool befindet. Genießen Sie die traditionelle toskanische Küche mit typischen Produkten der Umgebung. Selbstverständlich bietet das Restaurant auch die beliebte Holzofen-Pizza!

Kurze Entfernung zum Strand und Restaurants

Falls Sie etwas Abwechslung möchten, empfehlen wir Ihnen das nahe gelegene Restaurant auf dem Bauernhof von Podere La Pieve Vecchia, es ist nur 1 km entfernt, wenn Sie noch ca. 3 Kilometer weiter fahren, erreichen Sie Riparbella, hier finden Sie vier weitere Restaurants zur Auswahl. Profitieren Sie von der kurzen Fahrstrecke (7 km) zum Strand und gönnen Sie sich schöne Strandtage an der toskanischen Küste. Die Badestadt Cecina ist nur 5 km entfernt.

Dank der herrlichen Panoramalage ist das Antico Borgo sehr beliebt und ein idealer Ausgangspunkt, um die zentrale Toskana zu erkunden, sowie einen Urlaub in der Nähe vom Meer zu verbringen. Ein perfektes Ambiente um in der typischen Atmosphäre der toskanischen Landschaft des letzten Jahrhunderts zu entspannen.

Die Zimmer in Antico Borgo San Martino

Zweizimmerwohnung mit 2/4 Schlafplätzen (mit Klimaanlage)

Die Zweizimmerwohnung ist ca. 80 qm groß und bietet Platz für vier Personen. Die Wohnung besteht aus einem Wohnraum mit Kochecke und Doppelschlafsofa, Doppelzimmer und Badezimmer mit Dusche und WC. Im Park des Herrenhauses stehen Tische und Stühle zur Verfügung aller Gäste. Diese Wohnung ist mit Klimaanlage ausgestattet.

Dreizimmerwohnung mit 6 Schlafgelegenheiten (im Erdgeschoss) mit Klimaanlage

Die Dreizimmerwohnung liegt im Erdgeschoss und ist ca. 90 qm groß und für sechs Personen geeignet und besteht aus einem Wohnraum mit Kochecke (Backofen, Herd, Kühlschrank) einem Doppelschlafsofa, Doppelzimmer, Zweibettzimmer und Badezimmer mit Dusche, WC und Haartrockner. Diese Wohnung mit Blick auf den Garten ist mit Klimaanlage ausgestattet.

Standardzimmer

Die Standard-Doppelzimmer sind ca. 25 qm groß und befinden sich im historischen Herrenhaus, das Ende des 19. Jahrhunderts erbaut wurde. Alle Zimmer sind im toskanischen Stil eingerichtet und mit WLAN-Internetanschluss, Minibar, Sat-TV und Badezimmer mit WC und Dusche/Badewanne und Haartrockner ausgestattet. Diese Zimmer sind gemütlich, doch gibt es weder Klimaanlage noch einen Aufzug, weshalb die obere Stockwerke nur über eine Treppe erreichbar sind.

Superior Doppelzimmer (mit Klimaanlage)

Die Superior Doppelzimmer (Doppelbett oder 2 Einzelbetten) sind ca. 30 qm groß und befinden sich im historischen Herrenhaus, das Ende des Jahrhunderts erbaut wurde. Alle Zimmer sind elegant eingerichtet und mit WLAN-Internetanschluss, Minibar, Sat-TV und Badezimmer mit WC und Dusche/Badewanne, Pflegeset und Haartrockner ausgestattet. Diese Zimmer sind klimatisiert. Bedenken Sie, dass im Haus kein Aufzug vorhanden ist und die obere Stockwerke nur über eine Treppe erreichbar sind.

Suite

Es gibt zwei Suiten in der Villa, die sehr hell und mit Wand-Fresken dekoriert sind. Beide Suiten sind mit Klimaanlage, WLAN-Anschluss, Minibar, Sat-TV und Badezimmer mit WC und Dusche/Badewanne und Harrtrockner ausgestattet. Bitte beachten Sie, dass im Haus kein Aufzug vorhanden ist.

Versteckt den Text
 
 

Gästebewertungen von Antico Borgo San Martino

Lesen Sie die persönlichen Bewertungen von Antico Borgo San Martino, welche die in der Toskana ist. Die Beurteilung von das Agriturismo werden von Gästen verfasst, die mit In-Italia gereist sind. Alle Bewertungen sind natürlich unzensiert, so dass Sie eine ehrliche Beschreibung und Bewertung von Antico Borgo San Martino erhalten. Zusätzlich zu den Bewertungen das Agriturismo erhalten Sie auch Tipps und Ratschläge von unseren Gästen bzgl. der Ausflüge, Restaurants, Sehenswürdigkeiten, Strände und öffentliche Verkehrsmittel usw.

Siehe alle Bewertungen von Antico Borgo San Martino

Bewertet von Antico Borgo San Martino

Erfahren Sie mehr

Bewertet von Antico Borgo San Martino

Erfahren Sie mehr

Bewertet von Antico Borgo San Martino

Erfahren Sie mehr

Steffen und Familie aus Leipzig in Deutschland haben Ihren Urlaub im Antico Borgo San Martino in Riparbella vom 28. Mai bis zum 11. Juni 2011 verbracht.

Natürlich gebe ich gern Auskunft über unseren Urlaubsverlauf.

Wir kamen ca. 14:30 Uhr, also 1,5 h zu früh an. Trotzdem bekamen wir sofort unsere Ferienwohnung zugewiesen, nachdem wir deutsch, englisch, italienisch oder auch französisch empfangen worden sind.
Wir verstanden etwas von einer anderen, auch sehr schönen, Wohnung und fragten gleich nach (in englisch). In deutsch wurde uns erklärt, dass es keine andere Wohnung, sondern die gebuchte Wohnung sei.
Als wir die Wohnung dann sahen, erkante ich sofort, dass es doch eine andere Wohnung war und ich forderte, mit meiner Buchungsbestätigung in der Hand, genau die gebuchte Wohnung ein.
Jetzt meinte man plötzlich, dass da noch ein Problem vorliegen würde und wir erst gg. 17:00 Uhr dort einchecken könnten.
Das nahmen wir gern in Kauf und fuhren zum Strand. Der direkte Weg zum Strand sind knapp 10 km(allerdings feiner Kies). Möchte man schönen Sandstrand genießen, empfiehlt es sich noch weitere 5 km 'gen Norden bis nach VADA zu fahren. Dort gibt es kostenlose Parkplätze und Strand ohne Sonnenschirmzwang!
Die (richtige) Ferienwohnung war sehr groß (super) allerdings relativ dunkel, da wenig Fenster vorhanden sind. Bei trüben Wetter musste man tagsüber das Licht an machen. Ansonsten hat die Wohnung den rauen Charme einer toskanischen, leicht mondänen Unterkunft mit kalten Fließen, groben Wandputz und einer dunklen Holzdecke. Das Bad war sehr abgelebt und diletantisch Instand gesetzt worden. Die Wasseranschlüsse waren abenteuerlich, die Duschkabine kaputt, aber warmes Wasser lief. Die restlichen sanitären Anlagen waren in Ordnung und sehr sauber.
Alles in allem war die Ferienwohnung dem Preis entsprechend (300€/Woche) sehr gut. Das angrenzende Restaurant wird von netten Italienern betrieben, die es verstehen, zu kochen und die Leute bei Laune zu halten. Daumen hoch! Allerdings begleiteten uns die Geräusche der Kühlaggregate des Restaurants die gesamte Nacht lang, da unsere Wohnung direkt an die Restaurantküche angrenzte. Die gesamte Anlage, incl. Hotel und Pool ist sehr romantisch und gepflegt. Auf die Badekappenpflicht achtet übrigens Keiner. Prima!
Die Gegend ist bekanntermaßen traumhaft. Wir sind schon zum fünften Mal in dieser Gegend gewesen und immer wieder begeistert! Die sehenswertesten Reiseziele sind für uns Lucca, Volterra, Pompolino; Guardistallo; Bolgheri und Bibbona.... gewesen. Wer etwas länger zum Strand fahren will kann in den Süden in Richtung San Vincenzo (Golfo Baratti) oder Follonica (Punta Ala) fahren. Das lohnt sich allein wegen der traumhaften Sandstrände schon.
Ansonsten, wenn möglich Fahrräder mitnehmen. Die Gegend eignet sich für Jedermann (bis auf ein paar steile Anstiege) prima zum Radeln. Wir waren dort mit Rädern und einem Kinderanhänger und haben viele Wege (Strand; Stadtbummel; Einkauf;Fahrradtour) damit erledigt.
Wir empfehlen die Unterkunft jungen Familien (Selbstversorger), als auch älteren Leuten, da der Ort sehr ruhig und romantisch gelegen ist. Unsere Reisezeit war diesmal Anfang Juni und das Wetter war leider sehr wechselhaft. Der September ist wettermäßig stabiler, so zumindest unsere Erfahrungen.
Eine Empfehlung gibts von unserer Seite für dieses wirklich preisgünstige Domizil.
Ansonsten war das Personal dort sehr nett und diskret. Übrigens haben wir das umfangreiche (und relativ teure)Wellnessangebot dort nicht genutzt. Darüber können wir also nichts Schreiben.
Auch ein großes Lob an das InItalia- Team für den professionellen und reibungslosen Buchungsablauf. Dank ihm hatten wir einen tollen Urlaub.

Erfahren Sie mehr

Edgar und Familie aus München in Deutschland haben Ihren Urlaub im Antico Borgo San Martino in Riparbella vom 27. August bis zum 10. September 2005 verbracht.

wir möchten uns nochmals herzlich für die hervorragende Betreuung bedanken. In-Italia konnte ja nichts dafür, dass unsere Wohnung im Antico Borgo San Martino nachts so laut war. Die Hotelleitung weiß das sicherlich, sonst hätten sie uns nicht das Hotelzimmer angeboten. Der Umzug nach Pomaia hat sich aber absolut gelohnt: die Wohnung war sehr schön, ruhig und der Blick vom Balkon einfach fantastisch. Also nochmals vielen, vielen Dank für Ihre Betreuung, die in dieser Form heutzutage nicht mehr üblich ist.
Mit herzlichen Grüßen

Erfahren Sie mehr

Sandra und Familie aus Berlin in Deutschland haben Ihren Urlaub im Antico Borgo San Martino in Riparbella vom 22. bis zum 26. Juni 2005 verbracht.

Hallo, ja der Urlaub war super, die Umgebung und Anlage ein Traum! Merci vielmals. Wir kommen sicher wieder.Viele Grüße,Sandra.

Erfahren Sie mehr
 
search map