Wohin möchten Sie?
Loading
Loading
Wann möchten Sie reisen?
Wie viele Personen sind Sie?
Erwachsene
Kinder
Alter der Kinder
Zimmer / Wohnung 1
Alter der Kinder
Weitere Suchoptionen
0
Inhalt wird geladen

Die Gemeinde Brenzone besteht aus 16 kleinen Dörfern und Weilern, die sich verstreut am Fuße des Monte Baldos erstrecken. Sie haben sich alle ihren Charme und ihre Ursprünglichkeit bewahrt.

 

Die Gemeinde Brenzone sul Garda am Ostufer des Gardasees besteht aus zahlreichen am Fuße des Monte Baldo liegenden oder zwischen Olivenhainen und Gärten verstreuten Ortschaften. Einige davon sind: Assenza, Castelletto, Castello, Marniga, Magugnano (Hauptort der Gemeinde), Borago und Porto.

Toskana Sardinien Sizilien Abruzzen Aostatal Apulien Basilikata Kalabrien Kampanien Emilia-Romagna Friaul Latium Ligurien Lombardei Die Marken Molise Piemont Südtirol Umbrien Venetien Karte von Italien

Monte Baldo

Südlich von Malcesine liegt an einem reizvollen Teil der Oliven-Riviera Brenzone, dort wo der See noch schmal und tief ist. Das Gemeindegebiet besteht aus mehreren mittelalterlichen Fischerdörfern, Assenza, Porto, Magugnano, Castelletto und den Orten Prada und Prada Alta, die in einer Höhe von 1000 Metern an den Abhängen des Monte Baldo liegen. Hinter Brenzone erhebt sich der Monte Baldo. Dort kann man Ausflüge durch Olivenhaine und Mischwald unternehmen und in gemütlichen "Trattorias" einkehren.

Lesen Sie mehr

Versteckt den Text
 
 

Die beliebtesten Urlaubsdomizile in Venetien

Agriturismo Musella

San Martino Buon Albergo

search map